Meldungen

Frachter bringen neue Jobs in die Region (Link zum Fachartikel)

» Mehr lesen

Schwerlast-Profi mit Spielraum (Direkt zum Fachartikel)

» Mehr lesen

Rückblick: Tag der Logistik 2017

Knapp 100 Teilnehmer bekamen am 27.04. einen spannenden Einblick in die logistischen Herausforderungen der aktuellen Zeit. Anspruchsvolle Kunden und zeitnahe Versendungen nach einer Bestellung sind nur zwei Herausforderungen, auf die die Fachreferenten Ralf Sentheim (17111 Transit Transport & Logistik), Mike Mählmann (mobilcom-debitel Logistik GmbH) und Thomas Resech (DHL Paket GmbH) eingegangen sind. Kai Lass, Geschäftsführer der Wirtschaftsförderung Rendsburg-Eckernförde, führte als Modera

» Mehr lesen

Veranstaltung: 4. BarCamp (Fachgruppe Clusterfunk)

Maritimes Cluster Norddeutschland

» Mehr lesen

Erfolgsbeispiel: Ein Bayer in Schleswig-Holstein

So wird man Fachkräfte-Magnet (Direkt zum Fachartikel)

» Mehr lesen

Tag der Logistik 2017 in Büdelsdorf

27. April 2017

» Mehr lesen

Gesucht: Azubi für den Rendsburg Port

Zum 1. August dieses Jahres vergibt unser Betreiber, die Rendsburg Port GmbH, einen Ausbildungsplatz zur Fachkraft für Hafenlogistik (m/w) am Standort Osterrönfeld.Mehr dazu finden Sie unter rendsburg-port.de

» Mehr lesen

Revisionsverschlüsse für die Stör aus Wewelsfleth

Heute, am 17. November dieses Jahres, wurden zwei Revisionsverschlüsse (auch Notverschluss genannt) mit einem Gewicht von jeweils 128t, mittels einer speziellen Traverse im Rendsburg Port an Land geholt. Durch den verlagerten Schwerpunkt war viel Fingerspitzengefühl des Kranführers des Hafenbetreibers nötig. Die Stahlkontruktionen mit einer Fläche von jeweils knapp 200m² werden nun im Hafenterminal für eine technische Untersuchung vorbereitet.Die Revisionsverschlüsse stammen aus dem Störsperrwer

» Mehr lesen

RENDSBURG PORT AUF DER WIND ENERGY

Das weltweit größte Branchentreffen der Windenergie in Hamburg, die Hamburg Wind Energy, hat in diesem Jahr wieder mit einer sehr guten Bilanz abgeschlossen: 35.000 Besucher aus 48 Nationen trafen auf 1.400 Aussteller aus 34 Ländern.Dabei waren auch Vertreter aus Rendsburg: Der Schwerlasthafen Rendsburg Port sowie die Firmengruppe Max Bögl, die seit 2014 ein Fertigteilwerk direkt am Rendsburg Port hat, waren auf der Messe unterwegs, um Geschäftsverbindungen zu knüpfen und zu intensivieren.Info

» Mehr lesen

Rendsburg ist wichtiger deutscher Logistik-Standort für Windenergie

Knops prognostiziert bedeutende Innovationen für die nahe Zukunft

» Mehr lesen
Treffer 1 bis 10 von 14
<< Erste< Vorherige1 2 Nächste > Letzte >>